«Jeder Rappen zählt» 2013 für Kinder in Slums: Die Highlights

Seit Montag, 16. Dezember 2013, läuft die Spendenaktion «Jeder Rappen zählt» 2013 von SRF und der Glückskette. Die ersten zwei Tage widmet sich Radio SRF 3 aus dem Radiostudio Zürich dem Thema. Dann reist JRZ zum Publikum: Am Mittwoch nach Zürich und Basel, am Donnerstag nach Aarau und St. Gallen. Gesammelt wird dieses Jahr für Kinder in Slums.

 

«Jeder Rappen zählt» ist dieses Jahr mobil: Am Mittwoch, 18. Dezember, ist «JRZ» in Zürich und Basel zu Gast, am Donnerstag, 19. Dezember, in Aarau und St. Gallen. Aber SRF 3 sammelt die ganze Woche, ab dem 16. Dezember, aus dem Radiostudio Geld und beleuchtet mit verschiedenen Beiträgen und Interviews das Spendenthema «Für Kinder in Slums». «JRZ» 2013 findet mehrheitlich bei Radio SRF 3 und im Internet auf srf3.ch statt. SRF zwei überträgt die Spendenaktion täglich von 5.00 – 10.00 Uhr. Wer nichts verpassen will, kann sich jederzeit den Live-Stream auf srf3.ch anschauen.

 

«Jeder Rappen zählt» kommt zum Publikum

Judith Wernli und Kathrin Hönegger reisen während der Spendenwoche durch vier Städte. Mit dabei sind zahlreiche Gäste aus Musik, Sport, Unterhaltung und Kultur.

 

Hilfswerke stellen Projekte vor

Damit sich die Spenderinnen und Spender ein Bild davon machen können, was ihre Spenden bewirken können, informieren zahlreiche Partnerhilfswerke der Glückskette auf Radio SRF 3 über ihre Projekte.

 

Ladina Spiess unterwegs in Indien

Zurzeit besucht Ladina Spiess, die Stimme der Glückskette, für «Jeder Rappen zählt» verschiedene Hilfsprojekte für Kinder in Slums in Indien. Sie realisiert Reportagen, welche die Realität von Slumkindern in Delhi und Kalkutta aufzeigen und illustriert, wie diesen Kindern mit den Spenden geholfen werden kann. Ausgestrahlt werden die Berichte während der «Jeder Rappen zählt»-Woche auf SRF 3.

 

Spenden

Für Kinder in Slums kann bereits jetzt gespendet werden: online oder per Einzahlungsschein der Glückskette, die in jeder Poststelle aufliegen, mit dem Vermerk «Jeder Rappen zählt» 2013.

 

 

Highlights:

Mittwoch, 18. Dezember 2013

Zürich:
Ab 6.00 Uhr treten vor dem Radiostudio im Brunnenhof Gäste auf wie Caroline Chevin, Fabian Unteregger, Seven, Franz Hohler und Myron.

Basel:
Ab 16.00 Uhr auf dem Münsterplatz, mit dabei sind u.a. Hecht, Nicole Bernegger, Beat Schlatter, Michael von der Heide, Anna Rossinelli, die Lovebugs, Anna Känzig und Channelsix.

Donnerstag, 19. Dezember 2013

Aarau:
Ab 6.00 Uhr auf dem Bahnhofplatz mit u.a. Reto Burrell, Fabio Leimer, Gustav, Freddy Nock, Yokko und Marc Traufer

St. Gallen:
Ab 16.00 Uhr auf dem Blumenmarkt in St. Gallen, wo nach den Auftritten von Bubble Beatz, Rolf Schmid, Lina Button, Amanda Ammann, Manuel Stahlberger und Giulia Steingruber die Herren von 77 Bombay Street zur Abschlussfeier einladen, die um 20.00 Uhr beginnt.